Sojafütterung Rewe gibt Lieferanten neue Leitlinien


LZnet. Die Rewe Group will die Umweltbelastungen aus der Sojaproduktion für Futtermittel senken. Dazu hat Rewe eine neue "Leitlinie für Soja als Futtermittel" veröffentlicht. Der Handelskonzern will so seine Lieferanten stärker sensibilisieren. Dadurch soll die Sojafütterung als Eiweißquelle in der Produktion von Milch- und Molkereiprodukten, Eiern sowie Fleischprodukten nachhaltiger und verantwortungsvoller werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats