Marktaustritt Rewe plant offenbar Rückzug aus Bulgarien


Die Rewe-Tochter Billa plant offenbar den Ausstieg aus dem bulgarischen Markt. Wie es laut Planet Retail mit Bezug auf einen lokalen Pressebericht heißt, stehen sowohl der Discounter Penny also auch die Supermärkte Billa zur Disposition. Interesse zeigten demnach das erst kürzlich gegründete Carrefour-Piccadilly Joint Venture als auch andere lokale Einzelhändler.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats