Nach Gerichtsurteil Rewe trennt sich von selbstständigem Kaufmann


Die Rewe-Gruppe trennt sich von einem selbstständigen Kaufmann, der aus Sicht des Unternehmens gegen die genossenschaftlichen Grundsätze verstoßen hat. Das Arbeitsgericht Bonn hatte den Kaufmann zur Nachzahlung von rund 17.000 Euro Arbeitsentgelt an eine ehemalige Praktikantin verurteilt (Az: 2 Ca 1482/13). Der Kaufmann hatte die Praktikantin in seinem Bochumer Markt acht Monate mit der Aussicht auf eine Lehrstelle beschäftigt, ohne sie jedoch für ihre Arbeit zu bezahlen. 

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats