Rewe überrascht mit Marketinghammer


Die Rewe Group startet im Vollsortiment mit einem Marketinghammer ins neue Jahr. "Keiner ist billiger", pusht die Handelsgruppe ihre Eigenmarke "Ja" im Handzettel und in TV-Spots selbstbewusst. Die Genossen führen eine "tägliche Tiefstpreis-Kontrolle durch einen unabhängigen Dienstleister" für die 400 Artikel im Preiseinstieg ein. Für Verwunderung sorgt in der Branche, dass Rewe beim Vergleich explizit Wettbewerber Aldi anführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats