Nachhaltigkeitsstrategie Rewe will bei Molkerei-Eigenmarken auf Gentechnik verzichten


Deutschlands Nummer zwei im Lebensmittelhandel Rewe plant Stück für Stück auf Gentechnik bei den Eigenmarken im Molkereisortiment zu verzichten.Mit einer schnellen Umsetzung wird dabei allerdings nicht gerechnet. Die "unterschiedlichen Flexibilitäten in der Lieferanten- und Milcherzeugerstruktur" erforderten einen sukzessiven Prozess über einen längeren Zeitraum, teilte das Unternehmen mit. Seit 2012 produzieren in Kooperation mit der Marburger Traditionsmolkerei 60 Milcherzeuger für Rewe gentechnikfreie Milch.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats