Rindfleischetikettierung: Aufgeschoben


Keine obligate Auszeichnung? Rindfleischetikettierung verschiebt sich möglicherweise um ein Jahr Möglicherweise wird die Einführung der obligatorischen Rindfleischetikettierung auf EU-Ebene um ein Jahr verschoben. Damit würde die im Zuge der Rinderseuche Bovine Spongiforme Enzephalopathie (BSE) beschlossene Maßnahme erst am 1. Januar 2001 in Kraft treten. Im Frühjahr hatten einige Mitgliedstaaten der Europäischen Kommission Probleme bei der Verwirklichung der Lebendviehkennzeichnung signalisiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats