Risikomanagement für Food-Industrie

von Judit Hillemeyer
Donnerstag, 20. März 2008
Die Universität Witten/Herdecke (UWH) veranstaltet ihr Seminar Risikomanager Food vom 15. bis 17. April in Nürnberg.



Zielgruppe sind Führungskräfte der Lebensmittelbranche. Das Angebot der UWH soll helfen, Risiken, welche sich aus den unterschiedlichsten Anforderungen der Anspruchsgruppen ergeben, systematisch zu begegnen und in Chancen umzuwandeln.

Gemeinsam mit Experten der wesentlichen Risikofelder werden unternehmerische Personal-, Produkt-, Klima- und Marktrisiken beleuchtet. Weitere Termine sind im September und November. Kooperationspartner sind u.a. die LZ und SoftM. Siehe unter www.foodradar.de

(juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats