Rèmy steigt bei Maxxium aus


LZ|NET. Rémy Cointreau S.A. hat die Vertriebspartnerschaft mit Maxxium Worldwide B.V. per Ende März 2009 gekündigt. Der Schritt nährt Spekulationen, dass das Familienunternehmen möglicherweise zum Verkauf steht. "Es ist bedauerlich, wenn ein Partner sich zu einem solchen Schritt entschließt", reagiert Ingo Schier, Geschäftsführer Maxxium Deutschland auf die Kündigung. Für die Zukunft bleibt er dennoch optimistisch: "Ich bin zuversichtlich, dass wir nicht nur in Deutschland auf Erfolgskurs bleiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats