Robert Mondavi und Southcorp schließen JV


Der größte australische Weinkonzern Southcorp und die kalifornische Weinkellerei Mondavi haben ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, um gemeinsam Premium-Wein zu erzeugen und zu vermarkten. Geplant ist ein jährliches Produktionsvolumen von 720 000 Flaschen, 420 000 aus kalifornischer Produktion, 300 000 aus dem australischen Hunter Valley. Ein Großteil der Weine soll vom kommenden Jahr an zum Endverbraucherpreis von 15 Dollar auf dem Markt kommen, der Rest ab 2003 in der Luxus-Klasse für 75 Dollar und mehr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats