Rocket Internet Start-up-Schmiede muss neuen Marketing-Chef suchen


Rocket-Interet-Marketing-Chef Arthur Gerigk zieht es nach Kalifornien: Dort hat er bei Facebook angeheuert. Wer ihm beim Berliner Start-up-Unternehmen nachfolgen wird, steht offenbar noch nicht fest.
Die Start-up-Schmiede Rocket Internet verliert ihren Marketing-Chef: Arthur Gerigk verabschiedet sich in Richtung USA zum kalifornischen Online-Netzwerk Facebook. Dies berichtet die "WirtschaftsWoche"

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats