IPO Rocket Internet folgt Zalando an die Börse


Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet sieht sich auf gutem Weg zum Börsengang. Es bestehe Nachfrage für das gesamte Aktien-Angebot, sagte Mitgründer und Vorstandschef Oliver Samwer einen Tag nach Veröffentlichung des Börsenprospekts am Mittwoch. Bei dem Börsengang sollen bis zu 1,6 Mrd. Euro erlöst werden. Etwa eine Milliarde will Rocket Internet laut Finanzvorstand Peter Kimpel dazu einsetzen, gegründete Unternehmen länger zu begleiten. Der Rest soll genutzt werden, um Beteiligungen auszubauen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats