Rohstoffe: Ende der Preisanstiege nicht absehbar


LZ|NET. Fieberhaft sucht die Nahrungsindustrie nach Möglichkeiten, um den Kostendruck aufzufangen. Die Rationalisierungspotenziale sind weitgehend ausgereizt. Personalabbau ist kaum ein Thema. Stattdessen sollen die Preise im zweistelligen Prozentbereich steigen. So stehen schwierige Gespräche mit dem Handel bevor. Die steigenden Lebensmittel- und Energiepreise sind aus Sicht von Wirtschaftsexperten das größte Risiko für den Konsumaufschwung 2008.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats