Rosige Aussichten: Reife Jahrgänge haben vor allem Geld


LZ|NET. Am Fuße des Schwarzwalds liegt das Land der glücklichen Rentner. Die Stadt Baden-Baden verfügt prozentual über die meisten reichen Senioren bundesweit, hat die GfK ermittelt. In knapp 18 Prozent der dortigen Haushalte wohnen ältere Menschen mit einem Nettoeinkommen von mindestens 2.600 Euro. Für die Wirtschaft vor Ort sind die Zahlen aber nicht unbedingt relevant: „Viele Alte kommen nicht mehr aus dem Haus oder geben nur wenig Geld aus, weil sie schon alles haben“, klagt etwa ein Textilhändler.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats