Rossmann wird vom Kartellamt überprüft


In einem richtungweisenden Fall prüft das Bundeskartellamt die Verkaufspreise der Drogeriemarktkette Rossmann. "Uns liegt eine Beschwerde gegen Rossmann vom Markenverband vor. Dabei geht es um den gesetzlich nicht erlaubten Verkauf unter Einstandspreisen", bestätigte Kartellamtssprecherin Irene Sewczyk Informationen der "Welt". Danach soll Rossmann unter anderem Haarshampoo der Marke Schauma unter dem eigenen Einkaufspreis anbieten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats