Hängepartie steht vor dem Ende


LZ|NET. Das Bundeskartellamt steht kurz davor, eine Entscheidung im Fall Rossmann zu treffen. Dem Drogeriemarkt wird vorgeworfen, Produkte unter Einstandspreis verkauft zu haben. Seither hat die Behörde gut anderthalb Jahre ermittelt. In welcher Richtung die Behörde sich entscheidet, ist derzeit noch offen. Allerdings halten es Fachleute, die mit der Materie vertraut sind, für nicht unwahrscheinlich, dass Rossmann mit einem Bußgeld rechnen muss.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats