Rossmann ruft Wasserkocher zurück


Der Drogeriemarktbetreiber Rossmann ruft Wasserkocher wegen Brandgefahr zurück. "Es gab bundesweit mehrere Fälle, bei denen innerhalb der Geräte die Heizspirale durchgeglüht ist und ein Brand entstand", sagte Sprecher Stephan-Thomas Klose in Großburgwedel. Nun solle geprüft werden, ob ein Systemfehler bei den in Fernost produzierten Wasserkochern vorliege. Es sei eine vorsorgliche Maßnahme. Betroffen seien Geräte der Marke "Ideenwelt" mit der Modellnummer FK-0202B in drei verschiedenen Farben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats