Ru landkrise: Hersteller gebeutelt


Rußland hinterläßt Spuren Finanzielle Einbußen für westliche Nahrungsmittelhersteller -- Stimmung trotzdem gelassen/ Von Andreas Chwallek Die Rußlandkrise hinterläßt ihre Spuren in den Bilanzen westlicher Nahrungsmittelhersteller, die sich vor Ort engagieren. Zwar sind die Umsatzanteile meist eher gering, absolut bewegt sich das Geschäft insgesamt jedoch in Milliardengröße. Trotzdem geben sich die Betroffenen gelassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats