Russland lässt weiter kein EU-Gemüse ins Land


Russland hat seine Grenzen für Gemüse aus der EU ungeachtet des angekündigten Endes des Handelsboykotts noch immer nicht geöffnet. Erst wenn alle Fragen geklärt seien, würden die Waren wieder durch den Zoll gelassen. Das sagte der oberste russische Amtsarzt Gennadi Onischtschenko nach Angaben der Nachrichtenagentur Interfax am Montag.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats