Kunden schauen auf den Preis


Die SB-Warenhaus-Betreiber spüren kräftigen Gegenwind. Angesichts gestiegener Energiekosten sind die Kunden noch preissensibler geworden. Und die Fahrt ins SB-Warenhaus wird seltener angetreten. 4,7 Prozent Umsatzplus für die ersten acht Monate des Jahres. Die Zahlen der deutschen SB-Warenhäuser lassen zwar auf den ersten Blick goldene Zeiten vermuten, doch GfK-Marktforscher Wolfgang Twardawa gießt sofort Wasser in den Wein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats