SCA kontert mit Markenoffensive


LZ|NET. Der schwedische Mischkonzern SCA will sein Markengeschäft mit Hygienepapieren stärken. Eine europäische Steuerungsgruppe soll künftig die Marken- und Innovationsstrategien einzelner Regionen bündeln. Wegen des drastischen Preisverfalls insbesondere bei Private Labels hatten die Schweden zuletzt mit sinkenden Erträgen in der Tissue-Sparte zu kämpfen. "Einen Teil des Kostendrucks aus den vergangenen Monaten haben wir über Effizienz gutmachen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats