Untreuevorwurf Sainsbury-Chef steht in Ägypten vor Gericht


Sainsbury's-Chef Mike Coupe steht im Visier der ägyptischen Justiz: Nachdem er im vergangenen September in Abwesenheit zu zwei Jahren Haft wegen Betrug und Veruntreuung verurteilt wurde, reiste der CEO des britischen Einzelhändlers nach Medienberichten am vergangenen Sonntag selbst zu einem Berufungstermin nach Giza.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats