Sainsbury lehnt erneut ab


Die Eigentümerfamilie der gleichnamigen britischen Supermarktkette Sainsbury hat sich ablehnend zum erhöhten Übernahmeangebot des von CVC Capital Partners angeführten Konsortiums geäußert. "Es geht um das Aktionärsvermögen und Lord Sainsbury sieht keinen Sinn darin, Unternehmen unter Wert zu verkaufen", sagte ein Sprecher des Familienoberhaupts. Der Lord sei weiterhin nicht bereit für weniger als 6 Pfund je Aktie zu verkaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats