Sara Lee macht Ernst


LZ|NET. Der US-amerikanische Konsumgüterkonzern Sara Lee baut seine Standortaktivitäten in Deutschland komplett um. Statt derzeit noch acht Verwaltungs-und Vertriebsstandorten wird das Unternehmen sich künftig nur noch auf einen Standort in Köln konzentrieren, wo eine Sara Lee Deutschland-Zentrale etabliert wird. Die radikale Umstrukturierung des Deutschland-Geschäftes hatte sich schon seit längerem angebahnt: Auf eine Gewinnwarnung des US-amerikanischen Mutterkonzerns Sara Lee zu Jahresbeginn folgte im Februar die Ankündigung eines Transformationsprozesses für das weltweite Geschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats