Schäden durch G20-Krawalle Verdi lehnt zusätzliche Sonntagsöffnung ab


Die Krawalle rund um den G20-Gipfel haben Hamburger Händler nach eigenen Schätzungen 18 Millionen Euro an Umsatz gekostet. Als Ausgleich fordern sie zwei zusätzliche verkaufsoffene Sonntage. Verdi hält von der Idee allerdings nichts.Die Gewerkschaft Verdi lehnt Forderungen des Hamburger Einzelhandels entschieden ab, als Ausgleich für Umsatzausfälle während des G20-Gipfels zwei zusätzliche verkaufsoffene Sonntage im Dezember zu gewähren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats