Scheitz: Franzosen steigen ein


Bongrain steigt bei Molkerei Scheitz ein Von Christoph Mrumann Der französische Milchkonzern Bongrain S.A. (Umsatz 3,7 Mrd. DM) hat eine Minderheitsbeteiligung an der Andechser Molkerei Scheitz GmbH erworbenDie Beteiligung dient nach den Erläuterungen von Geschäftsführerin Barbara Scheitz dem Aufbau eines gemeinsamen Geschäfts in Frankreich und Großbritannien.   Bongrain übernimmt den Vertrieb der Bio-Produkte von Scheitz in beiden Ländern und wird die größte deutsche Bio-Molkerei auch bei der Entwicklung neuer Produkte unterstützen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats