Nicolaus Schladerer-Ulmann gestorben


LZ|NET. Nicolaus Schladerer-Ulmann, geschäftsführender Hauptgesellschafter der Alten Schwarzwälder Hausbrennerei Schladerer GmbH, ist am 7. Dezember im Alter von 57 Jahren gestorben. Der gebürtige Staufener und studierte Volkswirt trat 1975 zunächst als Assistent der Geschäftsleitung in das Haus Schladerer ein. Um die Kontinuität des über 150 Jahre alten Traditionshauses zu wahren, adoptierte die damalige Inhaberin, Greta Schladerer, 1977 den Patensohn ihres verstorbenen Ehemannes und erteilte ihm Prokura.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats