Schlechtes Image bei akademischem Nachwuchs Handel hat es schwer

von Silke Biester
Dienstag, 31. Mai 2016
Handelsfilialisten erreichen bei Studenten zwar eine exzellente Bekanntheit, doch diese erwarten in der Branche keine attraktiven Arbeitgeber. Das zeigt die Erhebung "Fachkraft 2020" von Studitemps.

Der Einzelhandel belegt im Bekanntheits-Ranking der Erhebung "Fachkraft 2020" des Zeitarbeitsvermittlers Studitemps Platz 1. Doch zugleich ist die Differenz zwischen Bekanntheit und erwarteter Arbeitgeberattraktivität exorbitant. Vergleicht man zwölf Branchen bezüglich des Kriteriums "interessant als Arbeitgeber", landen die Filialisten gerade mal auf Rang 11. Nur 27 Prozent der Befragten, denen die Top-7-Konzerne bekannt sind, halten eine Karriere in der Sparte für erstrebenswert. Zu diesen sieben beliebtesten Job-Adressen zählen H&M, Ikea, dm-Drogerie, Aldi, P&C, Rewe und Zara.

Während beispielsweise 99 Prozent der Befragten dm-Drogeriemarkt kennen, halten nur 24 Prozent das Unternehmen für einen interessanten Arbeitgeber. Aldi Nord und Süd sind für 98 Prozent ein Begriff, aber nur für 20 Prozent ein potenzielles Ziel für eine Bewerbung. Bei der Rewe Group bewegt sich die entsprechende Spanne zwischen 86 Prozent und 31 Prozent.

Bei den Kriterien, die Studierende für ihre Jobwahl als relevant betrachten, schneidet der Handel in ihrer Einschätzung schlecht ab. Sie gehen davon aus, dass Aspekte wie Aufstiegsmöglichkeiten, Weiterbildung, internationales Profil, Nachhaltigkeit sowie Freizeitmöglichkeiten unterdurchschnittlich abschneiden. Bei den Themen Chancengleichheit und Diversity, Organisation und Führungsstil, Work-Life-Modelle und Familienfreundlichkeit sowie Social-Media-Präsenz erreicht die Branche gerade Durchschnittswerte. In keiner der für den akademischen Nachwuchs beachtenswerten Jobwahlkriterien schneidet sie besser als andere Wirtschaftszweige ab.


Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats