Schlecker mit leichter Schwächephase


LZ|NET. Drogeriemarkt-Primus Schlecker muss sich in Deutschland auf neue Verhältnisse einrichten. Umsatzrückgänge signalisieren, dass die erfolgsverwöhnten Expansionsspezialisten Gefahr laufen, hierzulande an Grenzen zu stoßen. Unruhe kommt in der Schlecker-Zentrale dennoch nicht auf. Die Schwaben verweisen vor allem auf ihre ausgefeilten Systeme. Es war wie in jedem Jahr. Pünktlich zu Jahresbeginn verkündete Unternehmensgründer Anton Schlecker die schon fast obligaten 1 000 neuen Märkte: "Wir führen unsere expansive und innovative Unternehmenspolitik weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats