Schlecker-Inventar bringt Viertelmillion


Die Versteigerung des Inventars bei der Drogeriekette Schlecker hat rund 250.000 Euro in die Insolvenzkasse gespült. Das Geld diene dazu, die Ansprüche der Gläubiger zumindest teilweise zu bedienen, sagte ein Sprecher von Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz am Dienstag (4.12.).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats