Schlecker kreiert weiteres Konzept


LZnet. Schlecker kompakt heißt das neue Vertriebskonzept, mit dem der umsatzstärkste Drogeriemarktbetreiber des Landes die Erlös- und Kundenerosion stoppen will. Das Format basiert auf den alten Filialen und soll die Modernisierungslücke zu den XL-Märkten schließen.
Der Umbau des angeschlagenen Schlecker-Konzerns (Umsatz 2009: 7,2 Mrd. Euro) bringt nun noch ein neues Filialkonzept hervor: Schlecke

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats