Kartellamt verhängt Bußgeld gegen Schlecker


Das Bundeskartellamt hat gegen die Drogeriemarktkette Schlecker ein Bußgeld wegen Verstoßes gegen das Verbot des Verkaufs unter Einstandspreis verhängt. Das teilte die Wettbewerbsbehörde am Donnerstag in Bonn mit. Über die Höhe des Bußgelds wollte das Amt keine Angaben machen. Im Einzelnen handele es sich um das Anbieten von digitalen Fotoarbeiten unter den jeweiligen Einstandspreisen von Schlecker.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats