Schnelle Kost


Sie sind die Klassiker der Singleverpflegung: Schon Anfang der siebziger Jahre weitete sich das Sortiment der Fertig- und Halbfertiggerichte immer stärker aus. Von der Dose bis zur Tiefkühlkost, vom Dreikammer-Schalenmenü bis hin zu gekühlten Artikeln reicht das vielfältige Angebot. Die einzelnen Produktgruppen aber werden vom Verbraucher unterschiedlich akzeptiert. So gilt noch heute die Faustformel: Frisch schlägt tiefgekühlt, tiefgekühlt rangiert vor nass, und die Nassen stehen vor den Trockenen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats