Barry Callebaut mit neuer Chocolate Academy

von Judit Hillemeyer
Freitag, 22. Juni 2007
Die Barry Callebaut AG hat am Hauptsitz in Zürich eine Chocolate Academy eröffnet. "Wir haben das Glück, unter einem Dach den Geschmack von Schweizer, belgischer und französischer Schokolade zu vereinen", sagte Verwaltungsratspräsident Andreas Jacobs bei der Einweihungsfeier mit Gästen aus Politik und Wirtschaft.



In ihren weltweit sieben Chocolate Academies, die seit mehr als 20 Jahren bestehen, bietet der Konzern kreative und fachspezifische Weiterbildungskurse für gewerbliche Anwender an. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats