Vorbereitung auf den Beruf

von Judit Hillemeyer
Freitag, 09. Mai 2008
Die Wirtschaftsjunioren Deutschland starten zum fünften Mal den bundesweiten Schulwettbewerb "Fit for Job". Mit dem Preis werden allgemeinbildende Schulen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise für die Vorbereitung ihrer Schüler auf das Berufsleben einsetzen.



Dotiert ist der Wettbewerb mit 10.000 Euro. Die Schirmherrschaft hat Bundesbildungsministerin Annette Schavan übernommen. Bewerben können sich alle allgemeinbildenden Schulen.

Informationen und die Teilnahmeunterlagen sind im Internet unter der Adresse www.fitforjob-schulpreis.de abzurufen. Einsendeschluss ist der 1. September.

(juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats