Börsengang Schwacher Start für Rocket Internet


Der mit Spannung erwartete Börsengang der Startup-Schmiede Rocket Internet ist schwach ausgefallen. Nach einem ersten Kurs exakt auf dem Ausgabepreis von 42,50 Euro setzte am Donnerstag eine steile Talfahrt ein. Die Rocket-Aktie stürzte binnen weniger Minuten unter die Marke von 37 Euro ab. Nach einer Erholung zum Nachmittag hing der Kurs bei 40 Euro fest.
Auch die Aktie des am Vortag gestarteten

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats