Schwan-Stabilo mit neuer Führungsspitze


LZ|NET. Wolfgang Handt, 53, und Ulrich Griebel, 43, bislang Konzerngeschäftsführer der Unternehmensgruppe Schwan-Stabilo, Heroldsberg, übernehmen im Teilkonzern Stabilo (Schreibgeräte-Sparte) die Nachfolge von Jürgen Kutscher, der im Februar das Unternehmen verlassen hat und für die Felder Produktion und IT verantwortlich gewesen war. Sie bilden ab sofort mit Sebastian Schwanhäußer, 38, dessen Ressort Vertrieb/Marketing, F & E sowie Vertriebslogistik von der neuen Führungsstruktur nicht tangiert wurde, die Führungsspitze.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats