Hormon-Skandal weitet sich aus


Die Zahl der möglicherweise hormonbelasteten Schweine hat sich laut Medienberichten auf 7.500 erhöht. Das Fleisch von 504 in Belgien geschlachteten Schweinen sei im Mai und Juni nach Nordrhein-Westfalen exportiert worden, sagte der Staatssekretär im Verbraucherministerium, Alexander Müller. Am Freitag war bekannt geworden, dass in den vergangenen Wochen 7.000 Schweine, die mit einem verbotenen Wachstumshormon aufgezogen wurden, aus den Niederlanden nach Deutschland eingeführt worden waren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats