Duty-Free-Handel Schweizer Dufry wird mit Übernahme Weltmarktführer


Mit der Übernahme des Mitbewerbers Nuance avanciert der Schweizer Duty-free-Händler Dufry zum weltgrößten Flughafenshop-Betreiber. Für umgerechnet 1,3 Mrd. Euro übernimmt Dufry den französischen Konkurrenten. Die ehemalige Swissair-Tochter Dufry hat mit ihren rund 1400 Shops zuletzt 3 Mrd. Euro umgesetzt. Erst im vergangenen Jahr hat das Unternehmen den griechischen Konkurrenten Hellenic Duty Free Shops (HDFS) übernommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats