Schwierige Lage am Milchmarkt


Der Milchlieferboykott im Juni hat die Erzeugerpreise in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Dennoch sind die Erlöse für Europas Milchbauern im Frühsommer bei maßgeblichen Molkereien unter Druck geblieben. Das geht aus einer Erhebung des niederländischen Bauernverbandes (LTO) bei 15 EU-Milchverarbeitern hervor. Demnach mussten die Landwirte in den Beneluxstaaten teilweise deutliche Abschläge hinnehmen, kräftig abwärts mit den Preisen ging es auch bei der skandinavischen Arla.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats