Vier Interessenten für Seagram-Spirituosensparte


Der Bieterkreis für die Spirituosensparte des Seagram-Konzerns formiert sich mit konkreteren Angeboten. Mit einer definitiven Transaktion wird aber erst im September gerechnet. Für die Getränkesparte von Seagram Co. Ltd. Montreal, will nun Bacardi gemeinsam mit Brown-Forman Group, Louisville, sowie die Diageo plc, London, zusammen mit der Pernod-Ricard S.A., Paris, bieten. Wie die Nachrichtenagentur vwd mit Bezug auf informierte Kreise meldet, hat sich Diageo zuvor wegen Unstimmigkeiten über die Aufteilung des Seagram-Portfolios gegen eine Partnerschaft mit Bacardi entschieden. Vo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats