Diageo: Kein Kommentar zu Gerücht um Rücktritt von Seagram-Gebot


London (vwd) - Diageo plc, London, wollte am Montag Gerüchte nicht kommentieren, wonach das britische Getränkeunternehmen sein Gebot für die Getränkesparte Seagram Co Ltd, Montreal, zurückziehen könnte, nachdem sich Allied Domecq Holdings plc die Rechte an der Marke Captain Morgan gesichert haben soll. Am Freitag hatte Allied Domecq mitgeteilt, mit dem Destillateur Destileria Serralles Inc, Puerto Rico, eine Übereinkunft über den separaten Erwerb der Rechte an der kanadischen Rum-Marke erzielt zu haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats