Sears hat zu kämpfen


Der US-Einzelhändler Sears Holdings hat im vierten Quartal einen Nettoverlust von 2,40 Mrd. USD ausgewiesen. Der Umsatz fiel im Berichtszeitraum um 4 Prozent auf 12,48 Mrd. USD, nach 13,00 Mrd. USD im Vorjahreszeitraum.
Der Konzern, der unter anderem Kaufhäuser und die Kmart-Discountmärkte betreibt, hat angesichts der schwierigen Lage Kosteneinsparungen von 100 bis 200 Mio. USD angekündigt. Zu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats