Seehofer : Angriff auf Alkohol-Werbung


Seehofer schlägt Werbeverbot für Alkoholika vor Gespräche über freiwillige Vereinbarung -- Werbewirtschaft empört (vwd) -- Der Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) hat Bundesgesundheitsminister Horst Seehofer vorgeworfen, die Werbung für alkoholische Getränke weitgehend verbieten zu wollen. Der ZWA sprach am Freitag vom Plan einer Werbezensur, die gesundheitspolitisch unsinnig sei, den Medien Geld entziehe und die Marktwirtschaft durch Wettbewerbsbehinderung abbaue.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats