Serviceverpackungen: Rewe stoppt Zahlungen


Rewe stoppt Zahlungen DSD schockiert - Beiträge für Serviceverpackungen gekippt / Von Angela Wisken Als Reaktion auf die Hängepartie um die Verpackungsnovelle hat der Kölner Rewe Konzern am Montag der Woche seine Zahlungen für den Grünen Punkt auf Serviceverpackungen abgebrochen. Wie Rewe-Sprecher Wolfram Schmuck gegenüber der LZ am Mittwoch bestätigte, hat die Rewe ihre Vorlieferanten Anfang der Woche darüber informiert, daß ab sofort keine Lizenzgebühren für den Grünen Punkt mehr abgeführt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats