Gerard Stricher ist neuer Generaldirektor


LZ|NET. Gerard Stricher, 53, derzeit Chef der Tetra Laval-Kunststoffsparte, ist neuer Generaldirektor der französischen Sidel-Gruppe. Er soll nach der Umwandlung des Konzerns in eine neue Rechtsform mit Direktorium und Aufsichtsrat in ersterem den Vorsitz übernehmen und würde damit Francis Olivier an der Sidel-Spitze ablösen. Aufsichtsratsvorsitzer soll Jean-Marie Descarpentries, 64, werden. Der Ex-Carnaud-Metalbox-Chef ist seit kurzem Mitglied des Sidel-Verwaltungsrates.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats