Sinnack: "Exotik führt zu Flops"


Lebensmittel Zeitung: Herr Sinnack, Sie beliefern fast alle deutschen Händler mit Aufbackbrötchen und anderen Backwaren, 85 Prozent Ihrer Produktion gehen an Handelsmarken. Warum setzen Sie so sehr auf dieses Pferd?
Julius Peter Sinnack: Wenn wir Handelsmarken produzieren, können wir unsere Energie besser darauf konzentrieren, in die Produktion und in die Technik zu investieren. Auf Dauer gesehen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats