Sodiaal will Yoplait zurück


Die Pariser Molkereigenossenschaft Sodiaal strebt nach Presseberichten wieder die volle Kontrolle über ihre weltweit mit Franchise-Partnern vertretene Joghurt- und Milchdessert-Tochter Yoplait S.A. an. Zur Finanzierung des Rückkaufs sei Sodiaal bereit, sich von den Käsemarken Le Rustique und Riches Monts zu trennen. Der Konzern hatte vor fünf Jahren die Hälfte des Kapitals an der Aktiengesellschaft an die Finanzgruppe PAI Partners abgetreten, die Yoplait damit in schwieriger Situation zu Hilfe gekommen war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats