Sonntags nie


Gegen das Öffnen von Geschäften am Sonntag wollen die deutschen Katholiken mit einer bundesweiten Unterschriften-Kampagne protestieren. Eine etwaige Liberalisierung des Ladenschlussgesetzes - auch an Werktagen - werde sich negativ auf Arbeitnehmer und ihre Familien auswirken, warnte der Generalsekretär des katholischen Bonifatiuswerks, Prälat Clemens Kathke, in Paderborn. Der Sonntag müsse weiterhin für Familie, Gottesdienst und Erholung da sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats