Sortiment: Leckere Unübersichtlichkeit


In Deutschland wurde im Vorjahr soviel Käse, nämlich 2,16 Millionen Tonnen, wie nie zuvor produziert und verzehrt. Der Pro-Kopf-Verbrauch stieg gegenüber dem Vorjahr um 300 Gramm auf jetzt 22 Kilogramm - ein weiterer Rekord. Auch der Export zog kräftig an, er erreichte im Vorjahr rund 900 000 Tonnen. Wie beliebt Käse ist, unterstreicht auch eine aktuelle Verbraucheranalyse im Auftrag der Axel-Springer- und der Bauer-Verlagsgruppe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats