Spar: Braucht frisches Kapital


Intermarché will Klarheit bei Spar Großaktionär fordert umfassende Informationen -- Offene Bewertungsfragen -- Kapitalerhöhung geplant / Von Gerd Hanke Intermarché erhöht den Druck auf die Spar Handels AG. Der französische Großaktionär fühlt sich von Hamburg nicht in allen Fragen umfassend genug informiert. Der Spar-Aufsichtsratsvorsitzende Bernhard Schmidt dementiert Spannungen im Kreis der Großaktionäre, räumt aber ein, daß Intermarché Aufklärung zu diversen Bilanzpositionen gefordert hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats